Platzhalter/spacer NOBIS - Austria Logo Platzhalter/spacer
English Version • NOBIS Austria

NOBIS Austria ist ein Netzwerk für Wissenschafter, die in der biologischen Systematik in all ihren Facetten - Evolutionsforschung, Phylogenie und Taxonomie - theoretisch, philosophisch und pragmatisch tätig sind.

NOBIS Austria hat zum Ziel, die Biosystematik in allen Reichen der Organismen  als Grundlage zahlreicher theoretischer und angewandter biologischer Fachgebiete zu vermitteln.

NOBIS Austria fördert die  biologische Systematik in Österreich und verbindet nationale und internationale Aktivitäten miteinander.

NOBIS Austria ist Forum für interdisziplinäre Kommunikation und Sprachrohr gegenüber Meinungsbildnern, Politikern, Administratoren und möglichen Sponsoren.

NOBIS Austria strebt eine intensive Zusammenarbeit mit den Gesellschaften des Europäischen Dachverbandes für Systematik und allen an ähnlichen Themen interessierten Vereinen an.




NEWS

Bei der NOBIS-Tagung in Linz wurde ein neuer Vorstand gewählt. Die neue Präsidentin von NOBIS Austria ist Dr. Sabine Agatha (Univ. Salzburg).

Gewinner des NOBIS-Preis für herausragende Forschung 2016 ist Philipp Resl, der mit seinem Vortrag "Studying substrate associations of lichens with phylogenetic comparative methods and comparative genomics" Jury und Publikum begeistert hat.

Trennstrich/dividing bar

Fotos von den bisherigen NOBIS-Tagungen
Bilder-Galerie
Navigation Navigation Navigation zur Startseite Wie Sie Mitglied werden können Newsletter, Abstract-Bände, Logos Wie Sie uns erreichen Interessante Links Navigation Navigation Navigation Impressum